Potsdamer Ruder-Gesellschaft

Faszination Rudersport. Für jedermann.

Willkommen bei der Potsdamer Ruder-Gesellschaft (PRG). Wenn Du Freude an Bewegung und Gemeinschaft hast, bist Du bei uns genau richtig. Wir haben für jede Altersklasse und persönliche Zielsetzung die richtige Trainingsgruppe und führen im Frühling Anfängerkurse durch.

 


Unsere Trainingsgruppen

Starke Gemeinschaften.

Kinder

Spaß an Bewegung von 10 - 14 Jahren

Unter fachkundiger Anleitung unserer Übungsleiter erlernst Du die Grundlagen des Rudersport.

 

zur Gruppe >>


Junioren

Rudern und Sport von 15 - 23 Jahren

Du möchtest deine rudertechnischen Fertigkeiten verbesssern? Du willst an Regatten teilnehmen? Oder einfach nur fit werden? Auf geht's!

zur Gruppe >>


Masters

Du bist 27+ und willst Dich dem Wettkampf stellen

Hier steht das Training mit dem Ziel der Teilnahme an Regatten und sonstigen sportlichen Wettkämpfen im Vordergrund.

zur Gruppe >>



Breitensport

Rudern als Freizeitsport für Erwachsene

Rudern ist bestens geeignet, um einen Ausgleich zum  beruflichen Alltag zu schaffen.

zur Gruppe >>

Breitensport 55+

Rudern hält jung und fit!

Bewegung ist Trumpf - besonders ab der zweiten Lebenshälfte. Rudern kann man bis ins hohe Alter!

zur Gruppe >>



Aktuelles

2. Ergometer-Cup der PRG am 21. Januar 2017

Winterzeit - Ergo-Zeit! Am 21. Januar ist es wieder soweit. Ab 9.00 Uhr starten Aktive aller Altersklassen den Kampf um die Platzierungen im Ergometer-Rudern. Jedermann ist herzlich zum Anfeuern und Mitfiebern an den Seekrug in Potsdam eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein!

 

Wer starten möchte, wendet sich bitte bis spätestens 18.01.2017 per Mail an

Oliver Böhmer.

 

Ready - Attention - Row!

mehr lesen

Nutzungsplan für Trainingsstätten Winter 2016/17 verabschiedet

Ab sofort gilt für alle Trainingsgruppen der verbindliche Nutzungsplan. Wir bitten um Beachtung. Individuelle Absprachen zwischen den Übungsleitern sind nach wie vor möglich.

Neue Beitragsordnung ab 1. Januar 2017

Ab 01.01.2017 tritt gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung, durchgeführt am 17.03.2016, die neue Beitragsordnung in Kraft. Für Rückfragen steht der Vorstand gerne zur Verfügung.