Potsdamer Ruder-Gesellschaft

Faszination Rudersport. Für jedermann.

Willkommen bei der Potsdamer Ruder-Gesellschaft (PRG). Wenn Du Freude an Bewegung und Gemeinschaft hast, bist Du bei uns genau richtig. Wir haben für jede Altersklasse und persönliche Zielsetzung die richtige Trainingsgruppe!


Unsere Trainingsgruppen

Starke Gemeinschaften.

Kinder

Spaß an Bewegung von 10 - 14 Jahren

Unter fachkundiger Anleitung unserer Übungsleiter erlernst Du die Grundlagen des Rudersport.

 

zur Gruppe >>


Junioren

Rudern und Sport von 15 - 23 Jahren

Du möchtest deine rudertechnischen Fertigkeiten verbesssern? Du willst an Regatten teilnehmen? Oder einfach nur fit werden? Auf geht's!

zur Gruppe >>


Masters

Du bist 27+ und willst Dich dem Wettkampf stellen

Hier steht das Training mit dem Ziel der Teilnahme an Regatten und sonstigen sportlichen Wettkämpfen im Vordergrund.

zur Gruppe >>



Breitensport

Rudern als Freizeitsport für Erwachsene

Rudern ist bestens geeignet, um einen Ausgleich zum  beruflichen Alltag zu schaffen.

zur Gruppe >>

Breitensport 55+

Rudern hält jung und fit!

Bewegung ist Trumpf - besonders ab der zweiten Lebenshälfte. Rudern kann man bis ins hohe Alter!

zur Gruppe >>



Aktuelles

Offene Landesmeisterschaft Brandenburg im Ergometer-Rudern

Am 18. Februar stand für uns, die Juniorinnen und der Kindergruppe, die Offenen Landesmeisterschaften im Ergometerrudern in Schwedt an. Nicht nur wir stellten uns der Herausforderung, sondern auch Katrin Fischer und Tino Fischer, die mit einem Fun – Familien Zweier starteten und zusammen 1000 Meter absolvierten.

 

Trotz der frühen Aufbruchszeit waren wir doch alle sehr aufgeregt und gespannt, wie der Tag ablaufen wird. Nach zweistündiger Autofahrt befanden wir uns schon mitten im Geschehen, denn die ersten Rennen standen an. Clara Jahnke gab den Startschuss und absolvierte ihr Rennen mit ihrer persönlichen Bestleistung. Danach ging es Schlag auf Schlag. Jeder bereitete sich moralisch und körperlich auf sein Rennen vor und schaffte es, seinen eigenen Schweinehund zu besiegen und einen individuellen Rekord für sich aufzustellen, den es beim nächsten Mal zu schlagen gilt.

 

Ein Höhepunkt aus Sicht der PRG war das Rennen F1, Jungen AK 13 Leichtgewicht. Hier gingen Laurin Steffens und Ole Levermann an den Start. Für beide war es die erste Teilnahme an einem offiziellen Wettkampf über 1.000 Meter. Umso beachtenswerter das Ergebnis: Laurin wurde Landesmeister in 4:09 Min. und Ole Vize-Meister in 4:14 Min. Entsprechend groß war die Freude zur Siegerehrung.

 

Um 16:30 Uhr traten wir unseren Heimweg an. Während der Autofahrt reflektierten wir den Tag und konnten alle mit einem Lächeln im Gesicht sagen, dass wir stolz und zufrieden sind.

 

Für einige war es das erste Rennen, für andere das erste Rennen mit neuer Distanz. Doch aufgrund der guten Vorbereitung und der Unterstützung der Trainer konnten wir alle das Beste aus uns herausholen. Hier nochmal ein Riesen - Dankeschön für den moralischen Beistand und für die anfeuernden Eltern.

 

Viktoria Bald

 

Fotos gibt es in der Galerie >>

 

Ausflug der Junioren in den "Südbloc"

Am Samstag den 04.02. begab sich die Trainingsgruppe Junioren auf einen Ausflug in den „Südbloc“. Gemeint ist damit eine Boudlerhalle in einem alten Lokschuppen in Berlin-Mariendorf. Neben Trainer Oliver Böhmer nahmen 7 Junioren, Clemens, Sophie, Eduard, Theo, Lydia, Viktoria und Jan, an diesem Ausflug teil, für einige von ihnen war es das erste Mal „Boudlern“, klettern ohne Kletterseil und Klettergurt in geringer Höhe.

 

Alle Teilnehmer erschienen pünktlich um 9:15 am Seekrug, damit man rechtzeitig um 10:00 zur Öffnung der Halle da war. Nach einer kurzen Erwärmung und Einweisung in das Bouldern durch Klettern-Trainerin Steffi, versuchten sich alle mit Begeisterung an verschiedenen Routen. Neben kleinen Wettkämpfen, wer schneller eine Route klettern konnte und hatte jeder schnell seine eigenen Herausforderungen gefunden.

 

Nach gut zwei Stunden schweißtreibenden Kletterns und abschließenden Kraftübungen an Schweberingen, ging es auch schon wieder zurück in Richtung Seekrug. Der Ausflug hat allen sehr viel Spaß gemacht und fast einstimmig wurde beschlossen, dass man solche Ausflüge öfter machen sollte.

 

Weitere Bilder sind in der Galerie zu finden.

 

Eduard Keßler

 

2. Ergometer-Cup der PRG am 21. Januar 2017 - Ergebnisse

Am 21.02.2017 traten über 40 Sportler aus allen Trainingsgruppen und Altersklassen an, um sich auf dem Ergometer dem Wettkampf zu stellen. Es war das zweite Mal, dass die PRG ihren Frühjahrs-Ergo-Cup veranstaltete. Die Gesamtteilnehmerzahl hat sich gegenüber 2016 deutlich erhöht, was auch daran liegt, dass erneut eine Gruppe Masters des befreundeten RC Oberhavel-Hennigsdorf den Weg zum Seekrug fand und sich der Herausforderung stellte.

 

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Harald Wujanz startete pünktlich um 09:00 Uhr der erste Lauf der Masters. Es folgten Rennen der Kinder, der Junioren und der relativ neuen Breitensport-Trainingsgruppe um ihren Übungsleiter Marco Rebhann. Die Stimmung war bei allen Rennen großartig - alle Aktiven wurden lautstark motiviert und nach Erreichen der Ziellinie gefeiert. Im Anschluss trafen sich alle im Saal des Seekrugs und konnten sich bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem stärken. Höhepunkt war gegen Mittag die Siegerehrung.

 

Wir bedanken uns bei allen Aktiven, Mitgereisten und Zuschauern für die tolle Stimmung. Ein besonderer Dank geht an alle PRG-Mitglieder, die durch ihren Einsatz den Ergo-Cup erst ermöglicht haben. Wir freuen uns auf die Weiterführung in 2018.

 

Fotos sind in der Galerie zu finden. Die Ergebnisse können hier heruntergeladen werden.

 

Vorstand der PRG

 

mehr lesen